Was wir leisten

In unserem breiten Angebotsspektrum spiegeln sich ungezählte erfolgreiche Projekte im öffentlichen Sektor sowie ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Unser Name – Consulting für Steuerung und soziale Entwicklung – ist dabei Programm. con_sens entwickelt passgenaue, fachlich hochwertige Lösungen in diesen Feldern:

Benchmarking ist eine langjährige Kernkompetenz, die wir fortwährend verfeinern. con_sens legt besonderen Wert darauf, gemeinsam mit den Kunden einen hohen Standard in der Datenqualität zu sichern. Unsere Business-Intelligence-Lösungen (BI) erleichtern es, Kennzahlen produktiv auszuwerten.

Für Analysen und Zeitreihen kann con_sens teilweise auf bundesweite Daten aus mehr als zwei Jahrzehnten zugreifen. Die meisten von con_sens betreuten Benchmarkings laufen über viele Jahre. Benchmarking ist für uns mehr als die Welt der Zahlen: Intensiver, fachlicher Austausch vertieft den Nutzen für unsere Kunden.

Controlling ist für con_sens eine Schlüsselfunktion, denn ohne definiertes Ziel erscheint jeder Weg richtig. Als Spezialist für Controlling- respektive Steuerungssysteme setzen wir bei wirkungsorientierten („Outcome“) und operativen Zielen („Output“) an und bauen für unsere Kunden nachvollziehbare Regelkreise auf: planen – umsetzen – prüfen – anpassen.

Im Kontext der öffentlichen Verwaltung führt con_sens die oftmals getrennt agierenden Bereiche Fach- und Finanzcontrolling zusammen und eröffnet Entscheidungsträgern eine neue, integrierte Perspektive auf ihre Themen.

Ob Gesetzesänderungen eine neue Organisationsstruktur erfordern oder finanzielle Spielräume besser genutzt werden sollen: con_sens ist ein versierter Partner für die klassische Organisationsuntersuchung (OU). Unsere Gestaltungskompetenz reicht von funktionaler Aufbauorganisation über Prozess- und Schnittstellendesigns bis hin zur präzisen Ermittlung des notwendigen Personalbedarfs.

Auch bei strategischen Personal-, Führungskräfte- oder Organisationsentwicklungen spielen wir unser Fach- und Methodenwissen aus. Immer im Mittelpunkt: der Mensch. Für Trainings- und Coaching-Programme, Fort- und Weiterbildungsbedarfe, Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie findet con_sens, zum Teil über Kooperationspartner, das entsprechende Angebot.

In der Politik wächst die Einsicht, dass komplexe Probleme der Leistungserbringung lokal und regional besonders gut zu lösen sind. Damit Kommunen ihre Potenziale optimal nutzen können, erarbeitet con_sens zukunftsweisende Leitbilder, konzipiert und steuert strategische Neuausrichtungen. In diesem Kontext begleiten wir Verwaltungen bei allen Transformations- und Modernisierungsprozessen auf dem Weg zur digitalen Kommune.

Unter con_sens digital haben wir unsere sozialpolitischen und digitalen Kompetenzen gebündelt, um unsere Kunden mit einem integrierten Ansatz durch die Transformation zu lotsen. Mit der „4x4-Matrix zur Digitalisierung“ haben wir dafür ein pragmatisches, ergebnisorientiertes Planungs- und Steuerungsinstrument entwickelt.

Unsere Kooperationspartner:


blv consult GbR

Beratung und Auditierungen für familien- und lebensphasenorientiertes Personalmanagement bei Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Hochschulen


Kristina König-Freudenreich

Maßgeschneiderte Methoden für den innovativen, effizienten Public Service, inspiriert aus der Agilen Toolbox sowie dem systemischen Ansatz, treffen auf fundiertes Fach- und Praxiswissen im Aufgabenbereich der Jugend- und Sozialhilfe


Allisa UG

Low-Code Digitalisierungsplattform für Geschäftsprozesse und Regelwerke, Modellierung & Ausführung, Entscheidungs- & Prozessautomatisierung


LinkFISH Consulting GmbH

Spezialisierte Management- und IT-Beratung zur Durchführung von Controlling-, Business Intelligence- und Data Analytics-Projekten.


synwork AG

Management- und IT-Beratung mit einer pragmatischen Kombination aus betriebswirtschaftlichem Know-how und IT-Expertise